Title Image
Schließen
Detail

Förderverein der Adam-Riese-Schule Meerbusch e.V.

40667 Meerbusch

Die GemüseAckerdemie - Auf den Acker, fertig, los!

Viele Kinder kommen immer seltener mit der Natur in Kontakt und wissen teilweise nicht, wo ihre Lebensmittel herkommen. Noch weniger Kinder haben selbst einmal Gemüse angebaut. Das möchten wir bei unseren Schülern*innen ändern: In der GemüseAckerdemie bauen unsere Schüler*innen auf dem eigenen Acker direkt an unserer Schule verschiedene Gemüsearten an. Gemeinsam säen, pflegen und ernten sie ihr eigenes Gemüse und sind über einen Zeitraum von einem Jahr für ihren Acker selbst verantwortlich. Dabei erleben sie, wo unsere Lebensmittel herkommen und wie diese wachsen. Die Theorie wird anhand ansprechender Bildungsmaterialien in den Sachunterricht eingebunden und durch die praktische Arbeit auf dem Acker greifbar. Mit der GemüseAckerdemie möchten wir unsere Schüler*innen für gesunde Ernährung, Natur und Nachhaltigkeit begeistern und mehr Wertschätzung für Natur und Lebensmittel erreichen – für eine Generation, die weiß, was sie isst! Bilderquelle: Copyright K. Kühnel, Ackerdemia e.V.

Verwendungszweck

Die Fördergelder werden verwendet für das Bildungsprogramm GemüseAckerdemie/Gemüseklasse von Ackerdemia e.V., Potsdam. Dieses beinhaltet die Beratung und Begleitung von Schulen bei der Planung und Umsetzung eines eigenen Gemüse-Ackers sowie Bildungsmaterialien über die Arbeit auf dem Acker für Lehrer*innen und Schüler*innen.

Statistik

{{VoteCtrl.total_votes}} {{( VoteCtrl.total_votes == 1 ) ? VoteCtrl.total_votes_singular : VoteCtrl.total_votes_plural}}

SMS-Code anfordern

Bitte geben Sie Ihre Handynummer und den Sicherheitscode ein. Sie erhalten eine SMS mit dem Votingcode. Anschließend geben Sie diesen Code im unteren Feld ein.

Hinweis zum Datenschutz

Die für die Online-Abstimmung benötigten Daten (Vorname, Nachname und Mobilfunknummer) werden nicht für vertriebliche Zwecke genutzt, alle Daten werden zum Ende der Aktion unverzüglich gelöscht.

Code
Bitte geben Sie die Zahlen ein. Bitte geben Sie die Zahlen erneut ein.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie hier den SMS-Code ein

Dieses Projekt teilen