Title Image
Schließen
Detail

Siedlerverein Eichkamp e.V.

14055 Berlin

Begegnungsspielplatz

Rund ums Mommsenstadion in Berlin-Charlottenburg gibt es ca. 900 Haushalte, viele davon mit Kindern, sowie diverse Schulen und KiTas – aber keinen Spielplatz. Geplant ist ein Begegnungsspielplatz. Inklusion ist dabei mitgedacht, z.B. mit einem Karussell für Rollstuhlfahrer und weiteren Geräten, die von Kindern mit und ohne Einschränkungen genutzt werden können. Unser Traum: ein Treffpunkt im öffentlichen Raum für Begegnungen aller Art. Rund um den Spielplatz liegen nicht nur zwei Wohnsiedlungen, sondern ein sonderpädagogisches Förderzentrum, eine jüdische Schule, eine Montessori-Schule und die Waldgrundschule. Außerdem gibt es verschiedene KiTas, in denen auch Kinder mit Einschränkungen betreut werden, sowie das Mommsenstadion, die TU Sporthalle und die Messe. Welch eine Vielfalt – dieser Spielplatz bringt sie alle zusammen!

Verwendungszweck

Der Bezirk unterstützt uns unter anderem dadurch, dass er die Fläche vor dem Mommsenstadion bereitstellt und die Verantwortung für den späteren Betrieb übernimmt. Die Spielgeräte aber müssen weitestgehend durch Spenden finanziert werden. Unser erstes Ziel: eine Ringwaage - so wie auf dem Bild – damit können 6 Kinder zusammen spielen und eine Menge Spaß haben.

Spendenstatistik

{{VoteCtrl.total_votes}} {{( VoteCtrl.total_votes == 1 ) ? VoteCtrl.total_votes_singular : VoteCtrl.total_votes_plural}}

SMS-Code anfordern

Die Votingphase ist beendet.

Code
Bitte geben Sie die Zahlen ein. Bitte geben Sie die Zahlen erneut ein.

Bitte gib hier den SMS-Code ein

Dieses Projekt teilen