Title Image
Schließen
Detail

Theater Rosenheim e. V.

83022 Rosenheim

Theater für Kinder "Urmel aus dem Eis"

Das Theater Rosenheim will im Dezember 2022, das bereits für das Jahr 2020 geplante Theaterstück „Urmel aus dem Eis“ für Kinder im Alter von 4-10 Jahren zur Aufführung bringen. Wegen Corona musste die Produktion bereits 2mal verschoben werden. Die Inszenierungen des Theater Rosenheim sind keine reinen Kinderbesetzungen, sondern die Mitwirkenden werden nach den Vorgaben der Geschichte kindgerecht angepasst. Seit 55 Jahren pflegt das Theater Rosenheim die Inszenierung von Theater für Kinder. Aufführungsort ist 2022 das Kultur- und Kongresszentrum in Rosenheim. Insgesamt wird das Stück an sechs Tagen gezeigt. In der Vorweihnachtszeit wird an 3 Vormittagen jeweils für Kindergärten und Schulen und dreimal zwischen den Feiertagen als freie Veranstaltung für Kinder in Begleitung Erwachsener gespielt. Das Kindermusical stammt aus der Feder von Max Kruse, dem Sohn von Käthe Kruse, der berühmten Puppenmacherin. Max Kruse würde in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag feiern.

Verwendungszweck

Die Fördergelder sollen für das nächste große Theaterstück für Kinder verwendet werden. Das Spiel „Urmel aus dem Eis“ soll im Dezember 2022 auf die Bühne des KuKo Rosenheim gebracht werden. Inszenierungen für Kinder müssen bunt, lebendig und großflächig gestaltet sein. Dazu brauchen wir mehrere gemalte oder fototechnisch bearbeitete Bühnenvorhänge. Diese ca. 50 qm großen Leinwände und auch die dazugehörigen Seitenteile sind in der Herstellung kostenintensiv und belasten unsere geringes Budget.

Die Organisation

Das Theater Rosenheim ist das älteste Amateurtheater in Rosenheim. Seine Wurzeln reichen zurück bis in das Jahr 1417 zu den Passionsspielen. Als Volkstheater agiert die Gruppe ab dem Jahr 1825. 1963 wurde die Spielgruppe in einen Verein umgewandelt. Dabei konnten viele theaterbegeisterte Mitglieder gewonnen werden, die das Spielgeschehen in den vergangenen Jahrzehnten entscheidend geprägt haben und teils auch heute noch aktiv mitwirken. Seit 1982 spielt das Theater im Kultur- und Kongresszentrum in Rosenheim. Hier nutzt das Ensemble das technische und organisatorische Angebot für seine aufwändigen Produktionen, sowohl für die Produktionen für die Theater für Kinder als auch für das Erwachsenentheater. Als Freilichttheater agiert das Ensemble alle zwei Jahre als „Historische Stadtspiele“. Dabei werden Ereignissen aus der Rosenheimer Stadtgeschichte aufgeführt. Spielort für das bunte und aufwändige Freilichtspiel ist der Ludwigsplatz vor dem Mittertor.

Spendenstatistik

{{VoteCtrl.total_votes}} {{( VoteCtrl.total_votes == 1 ) ? VoteCtrl.total_votes_singular : VoteCtrl.total_votes_plural}}

SMS-Code anfordern

Die Votingphase ist beendet.

Code
Bitte geben Sie die Zahlen ein. Bitte geben Sie die Zahlen erneut ein. Sie müssen Cookies für Drittanbieter zulassen.

Bitte geben Sie hier den SMS-Code ein

Dieses Projekt teilen